Sie sind hier

Kreuzfahrt auf dem Fluss Lot
Im bewohnbaren Boot

Dauer
7
Tage
Budget
ab 525 € pro Woche für ein Boot mit 2/4 Schlafplätzen
Besonderheiten
  • Einer der schönsten Flüsse Frankreichs
  • Hier sind extravagante Ferien garantiert
  • Eine Entdeckungsreise ins Tal der Lot
  • Ein atemberaubender Blick auf St. Cirq Lapopie
Die beste Saison
  • Automne
  • Eté
  • Printemps

74 km Schiffsfahrt von Luzech nach Larnagol

Gehen Sie jetzt an Bord, um den Lot, einen der schönsten Flüsse Frankreichs, zu entdecken. Nehmen Sie sich Zeit, entdecken Sie unvergessliche Orte wie Cahors oder St. Cirq Lapopie, genießen Sie großartige Landschaften... das alles können Sie mit dieser Kreuzfahrt erleben!

Tourisme Lot
Empfohlen von
Cathy
Navigation et vignoble Lot Tourisme
Navigation et vignoble Lot Tourisme

Auf der Lot ist Stressabbau garantiert

Es ist an der Zeit, mal wieder einen Gang zurückzuschalten und sich auf ein Boot zu begeben (das geht ganz ohne Lizenz), um das Lot-Tal zu erkunden, wie Sie es noch nie zuvor getan haben. Sobald man den ersten Schritt an Bord dieses Hausbootes gesetzt hat, fühlt man sich sicher und geborgen. Es ist super ausgestattet und sehr komfortabel.

Nach den Segelanweisungen sind Sie bereit für 74 km faszinierende Landschaften zwischen Luzech und Larnagol. Hier vergessen Sie garantiert Ihren stressigen Alltag und vielleicht auch die Zeit...

Vignoble à Parnac Lot Tourisme
Vignoble à Parnac Lot Tourisme
Fresque de Chamizot à Douelle © Lot Tourisme
Fresque de Chamizot à Douelle © Lot Tourisme

Malbec und Vignoble de Cahors

Werfen Sie den Anker aus, auf Ihrem Boot sind Sie der Kapitän! Die ersten Landschaften ziehen vorbei und der Weinberg von Cahors enthüllt sich vor Ihnen. Mehrere Weingüter sind vom Fluss aus zugänglich, eine großartige Gelegenheit, Malbec, die symbolträchtige Traube des Cahors-Weines, zu entdecken. Einige Weine sind so berühmt wie das Schloss von Caix, Eigentum der Königin von Dänemark, andere sind eher ein Geheimtipp, aber sie alle sind hier vertreten und eine super Gelegenheit, die Produzenten zu treffen.

Schon gewusst?

Die Chamizo-Wandmalerei misst 120 m Länge und 6 m Höhe. Sie erzählt die Geschichte und die Mythologie des Weines in 12 Modellen seit Julius Caesar.

Ecluse du Pont Valentré - Cahors © Lot Tourisme
Ecluse du Pont Valentré - Cahors © Lot Tourisme

Die Schleuse passieren

Sobald sich die erste Schleuse am Horizont abzeichnet, vermischt sich ein wenig Besorgnis mit Aufregung, aber die ersten Kurbelversuche verwandeln sich schnell in ein angenehmes Unterfangen. Es gibt keinen einzigen Schleuser auf dem Lot, alle 17 Schleusen werden automatisch gesteuert (alle außer eine!). Sie sind jedes Mal aufs Neue ein spannendes Erlebnis der Schiffsfahrt und sind ein wesentlicher Bestandteil des Abenteuers. Sie werden sehen, es ist eine großartige Möglichkeit, in Form zu bleiben, und Sie werden stolz darauf sein, das Boot anschließend in den nächsten Abschnitt zu steuern.

Praktische Informationen

Häufig befinden sich Jugendliche in der Nähe der Schleusen (besonders im Sommer) und im Tausch gegen eine Kleinigkeit können sie Ihnen dabei helfen, das Boot problemlos durch die Schleuse zu manövrieren. Es ist sogar möglich, zwei Boote gleichzeitig durch eine Schleuse zu bugsieren.

Pont Valentré Cahors © Go-Production.com

Die Brücke von Valentré de Cahors, ein mittelalterliches Juwel

Das Leihen eines Bootes auf dem Lot bringt ein tiefes Gefühl der Ruhe und in jedem Moment entdeckt das Auge eine neue Silhouette am Horizont: Häuser, Kirchen und zahlreiche Schlösser, die wie das prächtige Schloss von Mercuès über den Fluss ragen.

Und schon ist es Zeit, den herrlichen Blick auf die Brücke von Valentré zu genießen, ein ikonisches Monument der Stadt Cahors, das sich jetzt direkt vor Ihnen aufbaut.  Wenn Sie jetzt kurz den Anker werfen, können Sie dieses Meisterwerk in voller Größe betrachten und nachvollziehen, warum es ein UNESCO-Weltkulturerbe ist.

Cathédrale de Cahors vue de la rivière © Lot Tourisme
Cathédrale de Cahors vue de la rivière © Lot Tourisme
Marché coloré de Cahors © Go-Production.com
Marché coloré de Cahors © Go-Production.com

Cahors südlicher Teil

In Cahors ist ein Besuch des Zentrums unverzichtbar. Sie werden es genießen in den Gassen spazieren zu gehen, die Kathedrale St. Etienne zu entdecken, sich am Boulevard Gambetta zu sonnen oder über den berühmten Markt zu flanieren, wenn Sie an einem Samstag oder Mittwoch vorbeikommen.

Die Stadt bietet eine beeindruckende Architektur aus dem Mittelalter und einen für südliche Städte typischen Sanftmut.

Vers
Vers
Vue aérienne de Vers
Vue aérienne de Vers

Entspannter Aufenthalt im Herzen des Dorfes Vers

Viele kleine Haltestellen laden ein, für eine Nacht zu verweilen und den Anker für kurze Zeit auszuwerfen. Genau so verhält es sich mit dem Örtchen Vers, welches einen schönen Campingplatz, eine hübsche Kapelle, ein berühmtes Restaurant, aber auch weitere nette Annehmlichkeiten zu bieten hat: Hier kann man Boule spielen, angeln, baden und die Kinder können sich auf einem Spielplatz austoben.

Navigation sur le Lot à Bouziès © Lot Tourisme
Navigation sur le Lot à Bouziès © Lot Tourisme

Kalksteinfelsen und Treidelpfad

Während Sie Ihre Reise fortsetzen, werden die Ufer immer wilder und die Klippen, die sich im Wasser spiegeln, immer steiler.

Und schon befinden Sie sich im Herzen dieser wunderschönen geschützten Natur, und es fühlt sich an, als hätte jemand die Uhr angehalten. Achtung, obwohl sie so sanft daher treiben empfiehlt es sich die Augen offen zu halten. So können Sie die Klippen von Ganil und seinen berühmten Treidelpfad nicht verfehlen. Genau dort, wo die Klippe auf den Wasserspiegel fällt, wurde der Felsen 300 m lang und 2 m hoch ausgegraben.

Schon gewusst?

Der im Jahre 1845 von Menschen erbaute Treidelpfad wurde von Pferden genutzt, um die mit regionaler Fracht gefüllten Gabaren (alte Holzschiffe) mit dem Strom in Richtung Bordeaux zu transportieren.

Saint-Cirq-Lapopie au petit matin © Go-Production.com

Der Höhepunkt der Tour in St. Cirq Lapopie

Am Ausgang des Kanals lohnt es sich den Blick nach oben zu heben, um das hochgelegene Dorf St. Cirq Lapopie zu bewundern. Als eines der schönsten Dörfer Frankreichs ausgezeichnet, überragt es den Lot mit über 100 Metern und erhebt sich auf seinem felsigen Gipfel. Die Aussicht vom Fluss aus ist einzigartig, aber noch besser sollten Sie die Geheimnisse dieses Dorfes zu Fuß lüften.

Die steilen Straßen, die Künstler, die kleinen Geschäfte, die schönen  Fachwerkhäuser, die Kirche und die beeindruckende Aussicht auf den  Fluss werden Sie in ihren Bann ziehen. Hier ist es wirklich atemberaubend schön!

Vue sur le Village de Calvignac © Lot Tourisme
Vue sur le Village de Calvignac © Lot Tourisme
Vue aérienne du Château de Cénevières
Vue aérienne du Château de Cénevières

Und es gibt noch weitere schöne Dörfer zu entdecken

Seit 2007 bietet der Lot 10 km zusätzliche Strecke von St. Cirq Lapopie nach Larnagol. Friedliche Dörfer und bezaubernde Landschaften säumen die Ufer dieser Tour. Verpassen Sie nicht den Blick auf Cènevières und seine beeindruckende Burg oder auf Calvignac, ein wunderschönes Bergdorf. In Larnagol, einem charmanten Festungsdorf, setzt der Lot seinen Lauf fort, aber Ihr Abenteuer auf diesem atemberaubenden Fluss steht für einen Augenblick still.

Kreuzfahrt auf dem Lot von Douelle nach Saint-Cirq-Lapopie

Praktische Informationen

Découvrez ici la liste des professionnels de la navigation sur le Lot, et choisissez votre formule ainsi que votre bateau habitable.

Wenn Sie mehr erfahren möchten

Wo kann ich übernachten, wo kann ich am besten essen und was kann ich unternehmen?

Voici les bonnes adresses de Cathy (Tourisme Lot) pour vivre pleinement votre expérience croisière sur le Lot.

Restaurant

Restaurant Golden Trout.

ST GERYLot

Ihr Urlaub wartet schon auf Sie

Petite sélection de séjours dans le Lot. Après votre croisière sur le Lot, pourquoi pas une escapade dans le vignoble AOC Cahors, ou quelques jours à la découverte du patrimoine du Quercy ?

Ab199
par personne 2j/1n

Vignes & Château

MERCUESLot
Latitude: 44.478119000000
Longitude: 1.287026000000
Wie reise ich am besten an?
  • Mit dem Auto: Luzech liegt 1,5 h nördlich von Toulouse. Von Toulouse aus: Autobahn A20 in Richtung Paris/Montauban. Ausfahrt 58 in Cahors, danach weiter auf der Kreisstraße D653 bis nach Luzech
  • Mit dem Flugzeug: Nach der Ankunft am internationalen Flughafen Toulouse Blagnc, fahren Sie mit dem Auto die Strecke wie oben angegeben.