Sie sind hier

NÎMES - PONT DU GARD - UZÈS
Das antike Rom in Frankreich

Warum sollte man Nîmes, die Pont du Gard und Uzès entdecken?

  • Nîmes, das französische Rom und seine außergewöhnlichen Baudenkmäler.
  • Eine antike Stadt, in der jedoch auch die moderne Architektur einen großen Stellenwert einnimmt.
  • Die Pont du Gard, die zum UNESCO-Welterbe der Menschheit gehört und mit dem Label Grand Site de France ausgezeichnet wurde.
  • Uzès, Stadt der Kunst und Geschichte.

   

Nîmes
La Maison Carrée

ZUERST IN NÎMES ERLEBEN


Das Amphitheater und das Maison Carrée sehen

Gladiatoren, 23 000 Zuschauer, ein großes Spektakel. Das immer noch andauert! Das Amphitheater von Nîmes (70 n. Chr.) ist das besterhaltene aus der Welt der alten Römer. Hier finden immer noch Festivals, die Féria von Nîmes und die berühmten Grands Jeux Romains statt.
Wenn Sie den Boulevard Victor Hugo hochgehen, werden Sie vom Maison Carrée verblüfft sein: der einzige römische Tempel der Antike, der vollständig erhalten wurde. Er wurde zu Ehren von Caius Cäsar und Lucius Cäsar, Enkel und Adoptifsohn des Kaisers Augustus errichtet.

Das Amphitheater und das Maison Carrée können das ganze Jahr über besichtigt werden. Sie können es auch von den Café-Terrassen auf dem vom Architekten Lord Norman Foster neu gestalteten Platz bewundern. Dieser hat auch das sehr schöne Carré D'Art entworfen, das Museum für zeitgenössische Kunst in Nîmes.

Nicht zu verpassen

Gegenüber von dem Amphitheater steht das Musée de la Romanité mit seiner ultra-modernen Architektur und seiner Art Sie in die Geschichte von Nîmes eintauchen zu lassen. Das Restaurant, der Garten und die Aussicht auf die Stadt werden Sie bezaubern.

Weitere Informationen unter

Nîmes
Les Jardins de la Fontaine

SETZEN SIE IHRE REISE IN ROM FORT

Im Jardins de la Fontaine

Dieser Ort ist ein symbolträchtiger Ort, an dem die Stadtbewohner gerne spazierengehen: der Jardins de la Fontaine war einer der ersten öffentlichen Parks von Europa. Er wurde im 18. Jh rund um gallo-römischen Überreste (der Tempel der Diana) angelegt.  Wenn Sie den steilen Bereich des Parks in Angriff nehmen, erreichen Sie den Tour Magne, das einzige Überbleibsel der römischen Stadtmauer. Er erhebt sich auf dem höchsten Punkt der Stadt, dem Mont Cavalier. Von diesem 32 m hohen Turm bietet sich ein

Besondere Empfehlung

Rauschende Feste: die Férias von Nîmes. Fünf Tage an Pfingsten und drei Tage im September vibriert die Stadt unter spanischen Klängen mit Corridas, Abrivados, Fanfaren und Flamenco.

Weitere Informationen unter

Pont du Gard
Le Pont du Gard

PONT DU GARD

Welterbe der Menschheit


35 Min nordöstlich von Nîmes erhebt sich die Pont du Gard - ein Schock, wenn Sie sie zum ersten Mal sehen. Dieses römische Aquädukt ist das einzige mit drei Etagen, das heute noch steht. Mit einer Länge von 275 m ist es außerdem das höchste der Welt (49 m). Dieses beeindruckende Bauwerk, das seit 1985 zum UNESCO-Welterbe zählt, gehörte zu einer 50 km langen Wasserleitung, die Nemausus (Nîmes) fünf Jahrhunderte lang mit Wasser versorgte! Um alles von diesem Monument und den Informationsbereichen mit einem 2500 m2 großen archäologischen Museum, Kinobereich, Ausstellungen, Workshops zu sehen, sollten Sie mindestens einen halben Tag einplanen.

Baignade au Pont du Gard

EINE OASSE DER NATUR

Verbringen Sie den Tag unter der Pont du Gard

Die Pont du Gard liegt inmitten eines 165 Hektar großen Naturschutzgebiets; ein Bereich, der nicht nur zum Schutz des Baudenkmals angelegt wurde, sondern auch um die zahlreichen Tier- und Pflanzenarten zu schützen, die sich rundherum tummeln: Habichtsadler, Reiher, Uhus und Biber. Im Sommer können Sie von den Stränden profitieren, die 200 m von der Brücke entfernt angelegt wurden und im Gardon baden (überwacht im Sommer).
Mit der Familie können Sie auch dem Rundweg "Mémoires de garrigue" folgen, der 1,4 km lang durch Weinberge, Olivenhaine und grüne Eichen führt.

Expertentipp

"Le Pont du Gard, mon lieu de prédilection pour passer une journée en famille !" : Martine, notre experte Tourisme Gard, connaît ce grand site comme sa poche et vous indique tout ce qui est à voir et à faire pour transformer votre visite au Pont du Gard en expérience inoubliable.

Voir l'expérience

Sehenswert

De mi-mai à fin août, à tombée de nuit, le Pont du Gard s’illumine et révèle toute la beauté de son architecture antique, grâce à de magnifiques jeux de lumière.

En savoir plus

Die Pont du Gard: Ewig … aktuell.

Als kostbares Juwel der römischen Baukunst bietet die Pont du Gard einen Moment der Ewigkeit. Dieses Monument bietet Bälle, Konzerte, Besichtigungen, Ausstellungen, Lichter-Events (von Mitte Mai bis Ende August) und auch Badefreuden. Vidéo © Site du Pont du Gard

Uzès
Le marché de la Place aux Herbes

UZÈS

Die Schöne

Sie werden von der südlichen Eleganz von Uzès, erstes Herzogtum Frankreichs, bezaubert sein. Ausgezeichnet als Stadt der Kunst und Geschichte lädt Sie Uzès ein, ihr wunderschönes Château Ducal zu besichtigen, das von drei imposanten Türmen dominiert wird. Sehen Sie sich auch die Kathedrale mit dem Kampanile in lombardischem Stil an. Amüsieren Sie sich dabei sich in den mittelalterlichen Gässchen zu verlieren, die von Stadtpalais aus der Renaissance sowie Cafés, Kneipen und Antiquariaten gesäumt sind. 
Stehen Sie samstags früh auf, um maximal vom schicken Bohème-Ambiente des Marktes auf dem Place aux Herbes zu profitieren, der in der Region sehr bekannt ist.

Mit Kindern

Auch für die Großen! In Uzès entdecken Sie das Haribo Bonbonmuseum, in dem die Geschichte dieser Niederlassung und der Familie aus Uzès, die sie gründete, erzählt wird.

Weitere Informationen

Arènes de Nîmes
@pauline_guichard
Arènes de Nîmes
https://www.instagram.com/p/BhzWw3QgWRd
Arènes de Nimes
@corentin.carpentier
Arènes de Nimes
https://www.instagram.com/p/BkDK-yUnsiG
Pont du Gard canoë
@emilie_mndc
Le Pont du Gard
https://www.instagram.com/p/Bj0JeDCBPQQ/

Unsere Auswahl

Sélection d'hébergements à Nîmes et Uzès, près du Pont du Gard

Punkte von Intere,sse

LA MAISON DE LEONIE

COLLIASGard

La Maison de Léonie im Zentrum des kleinen Dorfes Collias in den Schluchten des Gardon öffnet Ihnen seine Pforten zu...

Punkte von Intere,sse

LA MAISON D'UZÈS*****

UZESGard

La Maison d’Uzès ist ein Ebenbild der majestätischen Stadt Ucétia. Hinter seinem symbolträchtigen Giebel und seiner...

Latitude: 43.834671000000
Longitude: 4.358360000000
Wie reise ich am besten an?

Nîmes liegt im Osten von Okzitanien im Departement Gard.

  • Mit dem Auto: über die Autobahn A9 (Ausfahrt 24).
  • Mit dem Flugzeug: ab Flughafen Nîmes Alès Camargue Cévennes (12 km von Nîmes entfernt), Flüge nach London und Charleroi in Belgien. Ab dem internationalen Flughafen Montpellier (50 km entfernt).
  • Mit dem Zug: der SNCF-Bahnhof von Nîmes liegt in der Innenstadt; von hier kann man mit dem TGC Paris in weniger als drei Stunden erreichen.