Wanderungen zu fuss
In Okzitanien ist das Wandern sehr beliebt

Wandervergnügen, sich auf den Wegen verlieren, Entspannung pur in der Natur! In den Pyrenäen, rund um Toulouse, Conques oder Moissac: Überall in Okzitanien gibt es zahlreiche Wanderwege. Ein besonders dichtes Streckennetz beglückt alle Wanderfreunde.

Randonneurs dans les Hautes-Pyrénées
Randonneurs dans les Hautes-Pyrénées

WEITE NATUR UND UNZÄHLIGE WANDERWEGE

Grenzenlose Wanderfreude in Okzitanien

Was Ihnen an unserer Region besonders gefallen wird, ist der hohe Stellenwert, welcher der Natur, Fauna und Flora und dem ländlichen Leben eingeräumt wird. Wege, die Ihnen die Schönheit und Vielfalt unserer Region offenbaren.

Ob Sie in Okzitanien, mitten in Toulouse oder in den Cevennen Urlaub machen, es gibt immer einen Wanderweg direkt in der Nähe. Unsere Region verfügt über ein Streckennetz von 40000 km Wanderwegen, die gelb, grün oder blau markiert sind. Einer oder mehrere liegen garantiert in Ihrer Nähe.

Ausrüstung

Auch wenn Sie nur für eine Stunde aufbrechen, ziehen Sie Turnschuhe oder Wanderschuhe an, regenfeste Kleidung und nehmen Sie eine Wasserflasche mit.

Saint-Bertand de Comminges
Saint-Bertand de Comminges

KLEINE WANDERWEGE

Eine breite Auswahl für Familienausflüge bis hin zu sportlicheren Wanderungen

Machen Sie einen schönen Ausflug mit:
- Spazier- und Wanderwege (PR®): Über 1 000 PR® sind in Okzitanien verzeichnet, von einfachem bis sehr schwierigem Niveau, für 1- bis 7-stündige Wanderungen.
- Wanderungen in der Nähe besonderer Sehenswürdigkeiten Okzitaniens (Grands Sites) : Es handelt sich um kleine Wanderungen (PR®), die wir aufgrund ihrer Lage in der Nähe von Sehenswürdigkeiten ausgewählt haben.

Parc naturel régional des Pyrénées Catalanes
Parc naturel régional des Pyrénées Catalanes

WANDERN SIE RUND UM DIE SEHENSWÜRDIGKEITEN OKZITANIENS

Eine originelle Art, die Highlights unserer Region zu entdecken

Von Gavarnie aus, rund um Rocamadour oder das Viaduc de Millau (Viadukt von Millau): mit unserer Auswahl an Wanderwegen PR® rund um die besonderen Sehenswürdigkeiten Okzitaniens können Sie diese auf besondere Art entdecken und fantastische Ausblicke genießen . Entdecken Sie die Landschaften, Dörfer, Weinberge, Schlösser, das ländliche Erbe und all das, was den einzigartigen Charme dieser Region und ihrer Sehenswürdigkeiten ausmacht.

Sie die Streckenbeschreibungen auf der Website des Regionalen Wanderverbandes Okzitaniens.

Gute Idee

Die Tourismusinformationsbüros sowie Ihre Ferienvermieter geben Ihnen häufig die besten Tipps, wo Sie in Ihrem Urlaub oder auf einem Wochenendausflug in Okzitanien eine schöne Wanderung machen können.

WÄHLEN SIE EIN DEPARTEMENT

Finden Sie zahlreiche Wander-Ideen

Auf den Websites der Tourismusverbände der einzelnen Departements finden Sie unzählige Ideen für Wanderungen mit praktischen Streckenbeschreibungen zum herunterladen!  
Zum Beispiel im AriègeAveyronGard oder Gers,  Haute-Garonne,  Lot,  Lozère, in den Pyrénées-Orientales, im Tarn, oder im  Tarn-et-Garonne.

Les hauteurs de la côte vermeille et le fort Saint-Elme

Behütete, unglaublich vielseitige Natur

Täler des Gers oder Grands Causses, Wälder der Pyrenäen oder Mittelmeerküste: Sie werden Landschaften durchschreifen, die auch auf einer zweistündigen Wanderung unglaublich vielseitig sind.

Die meisten Strecken wurden für ihre Flora, Fauna oder ihr Panorama ausgewählt, oder für ihren geschichtlichen Wert (Kulturerbe, Sagen, Traditionen). Die gut gepflegten Wege vermeiden viel befahrene Straßen und sind meistens natürliche Wege (Erde oder Sand, Gras, Steine).

Zitat

„Wer 8 km an 1 Tag zurücklegt, schafft 20 km in 2 Tagen“ (ein Sprichwort aus unserer Region). Haben Sie Lust, sich auf unsere großen Wanderrouten zu begeben? Legendäre Wanderrouten, Wege nach Santiage de Compostela, …

Mehr infos

Die Wanderungen „Marque Parc“: Lassen Sie sich führen

Entdecken Sie die geführten Wanderungen „Marque Parc“ im Regionalen Naturpark Pyrenées ariégeoises. Mit dem Label „Marque Parc“ erwarten Sie sichere Wanderungen auf besonders schönen Wanderrouten, mit professionellen Bergführen, die ihre Region lieben.

Video 6 :13 © Regionaler Naturpark der Pyrénées ariégeoises.

Cirque de Gavarnie
@dazyrose
Cirque de Gavarnie
https://www.instagram.com/p/BYP4CQiFc5l/
Réserve Naturelle du Néouvielle
@gaet_mlt
Réserve Naturelle du Néouvielle
https://www.instagram.com/p/BgEClVfAuIh/
Montségur
@istantaneediviaggio
Montségur
https://www.instagram.com/p/BcAaFE4F3d9/
Saint-Cirq-Lapopie
@clair_rss
Saint-Cirq-Lapopie
https://www.instagram.com/p/Bhw2HfwHIU2/
Wie reise ich am besten an?
  • Mit dem Auto: Okzitanien wird von zahlreichen Autobahnen durchquert (A9, A20, A61, A75, …).
  • Mit dem Flugzeug: Die Region zählt mehrere Flughäfen, darunter die internationalen Flughäfen von Toulouse, Montpellier, Lourdes.
  • Mit dem Zug: Die Region ist von allen großen französischen Städten sowie den europäischen Hauptstädten aus mit dem Zug erreichbar.

Mehr infos